+ + + Update + + + Update + + + Update + + +

Kurzes Update zum Sponsorenlauf nach 3 Tagen (Stand 18 Uhr):

Bisher wurden bereits unglaubliche 2887 km gelaufen!

Besonders starke Kilometersammler sind die Jahrgangsstufen 5 (638 km) und 6 (625 km)!

Läuft bei uns, also weiter so!

+ + + Update + + + Update + + + Update + + +

 

 

Wir laufen für Benin!

Mit dem Sponsorenlauf wollen wir:

I.   Spenden für unsere Partnerschulen in Benin sammeln,

  • Schulneubau in Igbomarko, dem Nachbardorf von Dogué (www.baobab-benin.de)
  • Solidarität in der schwierigen Lage

II. einen klassenübergreifenden Wettkampf trotz Coronabeschränkungen, aber unter den geltenden Regeln durchführen,

  • Gemeinschaftserleben trotz Distanz
  • Wettkampffeeling zur Stärkung der Klassengemeinschaft

III. ein Sportangebot für die Zeit ohne Vereinssport schaffen,

  • Vorbeugung von Bewegungsmangel
  • Ausgleich zum Schulalltag
  • Vermittlung der Haltung: Es gibt infektionsschutzgerechte Antworten auf Einschränkungen und "Lockdown"

IV. weitere Schulprojekte (z.B. Aremberg, Jubiläumszeitschrift, usw.) unterstützen.

 

Alle wichtigen Informationen findet Ihr/finden Sie hier:

 

 

Lauf um die Welt FEGlogozugeschnittenxcfklein.png

Die Idee: Wir laufen einmal um die Welt, jeder für sich und doch gemeinsam!

Von Bonn aus starten wir unseren Lauf Richtung Osten auf dem 50. Breitengrad nördlicher Breite. Unser erstes Ziel ist die Stadt Krakau in Polen und es gilt 912 km zurückzulegen. Vor dort aus werden wir unseren Weg über Kiew und durch weite Teile Russlands fortsetzen, den Pazifik durchqueren und uns unseren Weg durch Nordamerika bahnen. Zurück nach Europa geht es einmal über den Atlantik, über die Südspitze Großbritanniens, durch den Ärmelkanal und die letzten Kilometer von der Nordseeküste Belgiens zurück nach Bonn.

Die Umsetzung: Eure einzelnen Läufe werden mit GPS aufgezeichnet und in der Lauf-App "Strava" gesammelt.

Am Ende jeder Woche werden die Laufkilometer aufaddiert. Die erreichte Kilometerzahl lässt sich nicht nur in Zahlen ablesen, unseren Fortschritt könnt ihr auch auf der Weltkarte mitverfolgen. Je mehr von euch mitmachen, umso näher rückt das Ziel, denn es liegt ein gutes Stück Weg von ca. 25.300 km vor uns.

 

Was gilt es zu beachten

Was ihr benötigt:

  • ein GPS-fähiges Handy oder
  • eine GPS-fähige Uhr

Was aus den Laufleistungen wird:

  • wöchentlich wird die Gesamtlaufleistung der FEG Bonn Gruppe unter Ergebnisse veröffentlicht. Zudem kann der Fortschritt auf dem Weg zum nächsten Etappenziel auf der Karte mitverfolgt werden.

Wann es losgeht:

  • sobald ihr angemeldet seid
  • eine spätere Anmeldung ist immer möglich

Und jetzt:

Laufschuhe schnüren, Tracking starten, Loslaufen, Spaß haben und die Welt umrunden.

Auf geht's!

 

Ergebnisse

Liebe Laufgruppe,

lange angekündigt erfolgt nun das nächste Update unseres Laufprojekts. In den letzten Wochen sind trotz Ferien und Urlaubsstimmung 1331km hinzugekommen. Somit haben wir nun insgesamt eine Strecke von 4166 km und damit mehr als die Hälfte des Weges über das eurasische Festland zurückgelegt. Wir befinden uns derzeit mitten in Kasachstan und werden als nächstes über einen weiteren Abstecher durch Russland auf die Mongolei zusteuern.

Damit wir unser Ziel die Welt zu umrunden nicht aus den Augen verlieren, wäre es toll, wenn ihr euch jetzt wieder zum Laufen motivieren würdet. Ein besseres Laufwetter als im Herbst könnte es nicht geben, ist es nicht mehr so heiß wie noch vor ein paar Wochen. Zugleich stärkt ein jeder Lauf bei Wind und Wetter das Immunsystem. Und so könnten wir mit einer ordentlichen Portion Motivation noch bis Weihnachten die Pazifikküste im äußersten Osten Russlands erreichen.

Lets go and keep on running!

 

Gesamtlaufleistung: 4166 km

 

 

Kartenansicht:

Karte 12a.png

Karte 12b.png

Erstellt mit concrete5 CMS.